Streichelbecken

Bildquelle: 
Stefan Bramkamp Zoo Osnabrück
Beschreibung: 

Unser Streichelbecken ist der Anziehungspunkt für die Kinder. Es ist besetzt mit Spiegelkarpfen, Koikarpfen und Goldfischen
Das Füttern in diesem Becken ist natürlich verboten, aber unsere Zoopädagogen erlauben den Kindern im Rahmen der Führung das Füttern mit Fischfutter.
Das Becken wird intensiv gefiltert und ständig mit etwas Frischwasser versorgt.
Die Anlage ist so gestaltet, dass sich die Tiere auch zurückziehen können wenn es ihnen zu stressig wird.
Beim Streicheln der Fische wird ständig darauf geachtet, dass die Kinder vorsichtig mit den Tieren umgehen.

Gefährdung: 
Systematik: 
Tieranlagen
Teich / Becken
Impressum